Geschäftsbedingungen

Pirate Studios Geschäftsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: Mon Aug 19 2019 08:53:30 GMT+0000

Pirate Studios GmbH

Nutzungsbedingungen / Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Erklärung

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Bedingungen durchzulesen, die den rechtlichen Rahmen für die Nutzung unserer Services darstellen. 

Sie stimmen zu und akzeptieren an die Festlegungen, Bedingungen und Voraussetzungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Darüber hinaus haben Sie, wenn Sie einen oder mehrere unserer Services nutzen, jeglichen Anweisungen oder Regeln in Bezug auf diese Folge zu leisten, sofern wir Sie in angemessener Zeit vorher darüber informiert und Ihnen Gelegenheit gegeben haben, diese zu lesen.

Wenn Sie nicht bereit sind, sich an die vorstehende Erklärung zu halten, nutzen Sie bitte nicht unsere Webseite oder unsere Services. 

  1. Einleitung

Diese Nutzungsbedingungen enthalten Begriffe, welchen bestimmte Bedeutungen zugewiesen wurden. Einige dieser definierten Begriffe sind im Folgenden aufgeführt:

  1. “Pirate Studios” bezieht sich auf die Pirate Studios GmbH.
  2. “Seite” bezieht sich auf die Webseite www.piratestudios.co.uk/de
  3. “Nutzer” meint jede Person, die einen unserer Services benutzt. 
  4. “Service” bedeutet eine von Pirate Studios ihren Nutzern angebotene Leistung, so wie das Vermieten von Räumen, Video-Inhalts-Service und/oder Online-Erlebnis-Service.
  5. “Räume” bezieht sich auf Probe-, DJ-,  Produktions- oder Tonstudios.
  6. “Bedingungen” bezieht sich auf die Nutzungsbedingungen/AGB.
  7. “Buchung” meint die Reservierung und Nutzung des Geländes von Pirate Studios (oder Teile davon) durch einen Nutzer.
  8. Diese Nutzungsbedingungen gelten ebenso für die Benutzung der Webseite www.piratestudios.co.uk/de (die “Seite”) durch die Nutzer. Diese Bedingungen legen fest, wie die Seite funktioniert und beschreiben die damit zusammenhängenden Rechte und Pflichten. Jegliche Anweisungen, Anleitungen und ähnliche Informationen, die auf der Seite zu finden sind, haben gleichermaßen damit zu tun, wie die Seite zu benutzen ist, und sind Bestandteil dieser Bedingungen. Diese Bedingungen sind eine verbindliche Rechtsvereinbarung zwischen Ihnen und Pirate Studios GmbH.
  9. Diese Bedingungen gelten ausschließlich für Deutschland und sind nicht übertragbar auf andere Länder, innerhalb oder außerhalb der EU.
  10. Die Seite ermöglicht Ihnen, sich unterschiedliche Räume anzusehen, unter diesen auszuwählen und sie zu buchen. Diese sind unterteilt in folgende Klassen: 
  11. Sollten Sie irgendwie geartete Probleme, Fragen oder Beanstandungen haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter hilfe@piratestudios.co.uk oder über die Kontaktfunktion auf der Seite. Pirate Studios stellt außerdem eine Kontakt-Telefonnummer (+49 322 2109 5361) zur Verfügung, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, erreichbar ist. 
  12. Einige Bereiche der Seite enthalten Inhalte, die sich auf die Räume beziehen, u.a. Bilder und Textbeschreibungen. Pirate Studios wird alles Zumutbare unternehmen, um dafür zu sorgen, dass dieser Inhalt den aktuellen Zustand der Räume realistisch wiedergibt. Es lässt sich jedoch nicht vermeiden, dass es in einigen Fällen zu geringfügigen Abweichungen von dem tatsächlich Vorhandenen kommen könnte.

2. Über die Seite und digitale Verifizierung

  • 2.1 Sie dürfen sich nur dann als Nutzer registrieren: 
  • 2.2 Pirate Studios nutzt die Digitale Online-Verifizierungs-Plattform von onFido (www.onfido.com) um Identitäts-Überprüfungen von Nutzern durchzuführen. Während des Übertragungsprozesses werden die Daten mit 256 bit verschlüsselt.
  • 2.3 Wenn Sie sich registrieren, um Pirate Studios DJ- und Produktionsräume zu nutzen, müssen Sie vor Ihrer ersten Buchung einer dieser Räume entweder eine klare Fotografie oder einen Scan folgender Dokumente als Beweis Ihrer Identität zur Verfügung stellen: entweder Ihres Reisepasses (nur Unterschriften- und Datenblatt), Ihres Führerscheins (Vorder- und Rückseite) oder einer anderen anerkannten nationalen ID-Karte. Zusätzlich müssen Sie ein Selfie-Foto innerhalb desselben Verifizierungsprozesses auf die onFido Plattform hochladen. 
  • 2.4 Nach Abschluss des Verifizierungsprozesses werden sämtliche Daten, Bilder und Dokumente unverzüglich von den gesicherten onFido Servern gelöscht. 
  • 2.5 Sie brauchen den vorstehend beschriebenen Prozess nicht durchzuführen, wenn Sie Classic-, Pirate- oder Vor-Produktions-Räume nutzen wollen. 
  • 2.6 Es ist verboten, die Daten oder Identitätsdokumente einer anderen Person zu nutzen, um zu versuchen, sein eigenes Nutzerkonto zu verifizieren. 
  • 2.7 Sie werden nicht in der Lage sein, eine Buchung für einen unserer DJ- oder Produktionsräume durchzuführen, solange Ihre Identität nicht verifiziert ist. 

3. Registrierung, Nutzerkonto und Passwort 

  • 3.1 Indem Sie die Seite nutzen bestätigen Sie, dass Sie nicht im Auftrage einer dritten Person handeln.
  • 3.2 Um sich als Nutzer zu registrieren, müssen Sie persönliche Informationen übermitteln und außerdem einen Namen für Ihr Konto ("Nutzername"), ein Passwort ("Passwort") und eine gültige E-Mail-Adresse für Ihr Konto ("Nutzerkonto") angeben. 
  • 3.3 Der gewünschte Nutzername und das Passwort werden Ihren zugeordnet, wenn Sie mit Erfolg beantragt haben, ein Nutzer unserer Seite zu werden. Wir behalten uns das Recht vor, zu entscheiden, ob wir Ihrer Bitte, ein Nutzer zu werden, entsprechen. Sie benötigen Ihren Nutzernamen und das Passwort, um zu einigen Bereichen der Seite Zugang zu erhalten. 
  • 3.4 Ihr Nutzername und Ihr Passwort sind für Sie persönlich bestimmt und dürfen keiner anderen Person offenbart werden. Bitte teilen Sie Ihr Passwort mit keiner anderen Person, oder erlauben einem anderen, Ihr Konto zu nutzen. Wir sind nicht haftbar für einen eventuellen Missbrauch Ihres Passworts oder Nutzerkontos oder jegliche Nutzung Ihres Passworts oder Kontos durch irgendeine andere Person. Wenn Sie glauben, dass eine andere Person Ihr Passwort kennt, oder dass Ihr Nutzerkonto von einer anderen Person verwendet wurde, informieren Sie uns bitte sofort. 
  • 3.5 Sie haben sicherzustellen dass alle Informationen über Sie, die wir benötigen, korrekt, vollständig, unmissverständlich und aktuell sind. Das umfasst auch die Angabe ihres richtigen Namens. Eine Ausnahme ist nur dann möglich (und nur mit ausdrücklicher schriftlicher Einverständniserklärung seitens Pirate Studios), wenn Sie einen Künstlernamen führen, unter dem Sie allgemein bekannt sind, und den Sie für Ihre Arbeit im Unterhaltungsbusiness verwenden. Sie können Ihre Registrierungsdaten jederzeit über die Seite verwalten.
  • 3.6 Wir setzen voraus, dass jede Nutzung Ihres Kontos durch Sie erfolgt ist. Sie sind verantwortlich und haftbar in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen für jede Nutzung unserer Seite über Ihr Konto oder jede andere Verwendung Ihres Nutzernamens und Passworts, falls auf das Konto durch einen Verstoß gegen Ziffer 3.4 und durch Fahrlässigkeit oder beabsichtigtem Verhalten Ihrerseits zugegriffen wurde.
  • 3.7 Sie dürfen nur ein Nutzerkonto besitzen. Wenn Sie Ihren Nutzernamen oder Ihr Passwort vergessen haben, können Sie die Passwort-Wiederherstellungsfunktion nutzen oder uns kontaktieren, damit wir Ihnen ein Ersatzpasswort zukommen lassen. Mehr als ein Nutzerkonto zu besitzen ist verboten, und Studiozeit, die Sie eventuell über zusätzliche Konten erlangen, ebenso wie entsprechende Promotions-Codes, können wir Ihrem Nutzerkonto in Rechnung stellen. 
  • 3.8 Wenn Sie 12 Monate lang nicht in Ihr Nutzerkonto einloggen, können wir das Nutzerkonto schließen. 

4. Einschränkungen und Verpflichtungen 

Sie verpflichten sich:

  • a) nicht als eine andere Person oder Organisation aufzutreten
  • b) sich nicht selbst falsch zu bezeichnen oder in sonstiger Weise falsch darzustellen (einschließlich Ihres Alters und persönlicher Umstände)
  • c) Verbindungen zu anderen Personen oder Organisationen nicht falsch darzustellen
  • d) das Konto einer anderen Person nicht zu nutzen oder dies zu nutzen zu versuchen
  • e) keine persönlichen Informationen (einschließlich des Passworts und Kontoinformationen) einer anderen Person herauszufinden
  • f) nicht die Papiere einer anderen Person zu benutzen um zu versuchen, ein für Sie neu erstelltes Nutzerkonto damit digital verifizieren zu lassen

4.1 Sie erkennen an, stimmen zu und verpflichten sich: 

  • a) dass jeder Verstoß gegen Ziffer 4 und deren Unterabschnitte die Maßnahmen und Sanktionen gemäß Ziffer 15 auslösen kann
  • b) dass Sie verantwortlich sind für die Sicherheit und das Verhalten jeder Person, die Sie auf das Gelände von Pirate Studios im Zusammenhang mit einer Buchung begleitet, und dass Sie Ihnen unbekannten Personen keinen Zutritt zu dem Gelände gewähren dürfen, einschließlich des Raumes, den Sie gebucht haben,
  • c) die Ausrüstung oder anderes Eigentum, welche Ihnen bei oder von Pirate Studios zur Verfügung gestellt werden, nicht zu beschädigen, und Pirate Studios für eventuelle derartige Schäden in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und den Gesetzen zu entschädigen. Dies schließt ein, ist aber nicht begrenzt auf, die Ausrüstung in gemeinschaftlichen Fluren, Schränken, Küchen, Toiletten, oder in externen gemeinschaftlichen Bereichen wie beispielsweise Parkplätzen und den dazu gehörigen Eingangs- und Ausgangsschrankenanlage, 
  • d) keine Partys oder Zusammenkünfte in einem der Räume zu planen oder durchzuführen. Als Party wird angesehen, wenn mehr als vier (4) zusätzliche Personen im Raum anwesend sind, die nichts mit der Nutzung der Ausrüstung zu tun haben, wie zum Beispiel dem Spielen von Musikinstrumenten, 
  • e) Ihre eigene Ausrüstung vollständig wieder mitzunehmen, allen Abfall und überflüssiges Material, dass Sie mitgebracht haben, in den zur Verfügung gestellten Abfallbehältern zu entsorgen, bevor Sie das Gelände verlassen, und zu beachten, dass in den Räumlichkeiten von Pirate Studios ein strenges Rauchverbot herrscht, welches das Dampfen von elektronischen Zigaretten mit einschließt,
  • f) dafür Sorge zu tragen, dass Sie selbst und alle Personen in dem von Ihnen gebuchten Raum bzw. in Ihrer Gruppe über die Evakuierungsmaßnahmen im Falle eines Feuers sowie jegliche weiteren Brandschutz- und Sicherheitsregeln informiert sind, welche in den Pirate Studios Räumlichkeiten aushängen,
  • g) dafür Sorge zu tragen, dass Sie selbst und alle von Ihnen mitgebrachte Personen sämtliche Zugangscodes geheim halten, welche Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, damit Sie das Gelände von Pirate Studios betreten können, und uns unverzüglich zu informieren, falls derartige Codes anderen Personen offenbart werden,
  • h) das Studio am Ende des von Ihnen gebuchten Zeitraums zu verlassen. Wenn Sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, kann Pirate Studios Sie für die zusätzliche Zeit entsprechend der Standardraten belasten. Pirate Studios behält sich darüber hinaus vor, weitere Schäden Ihnen gegenüber geltend zu machen, 
  • i) es uns unverzüglich zu melden, sollten Sie feststellen, dass Ausrüstungsgegenstände auf dem Gelände beschädigt sind oder fehlen, entweder über die Seite, per E-Mail, Live Chat oder Telefon. Falls Sie dies unterlassen, behalten wir uns das Recht vor, die Schäden in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen bei Ihnen geltend zu machen,
  • j) dass Sie verantwortlich sind für jegliches Material, welches Sie in die Studios mitbringen, und dass dieses einsatzbereit und mit den im Raum vorhandenen, als Teil Ihrer Buchung gestellten Ausrüstungsgegenständen kompatibel ist, 
  • k) Indem Sie derartige Ausrüstungsgegenstände mit sich bringen, bestätigen Sie, dass diese in einem technisch einwandfreien Zustand sind und kein Risiko für die Funktion und den Zustand der vorhandenen Ausrüstung, Beleuchtung, Stromversorgung oder anderer Ausstattungsbestandteile darstellen, welche Pirate Studios im Rahmen Ihrer Buchung zur Verfügung stellt, 
  • l) nicht in irgendeiner Hinsicht gefährliche oder unrechtmäßige Ausrüstungsgegenstände, Substanzen oder Materialien auf das Pirate Studios Gelände einzubringen. Dies schließt mit ein, ist aber nicht beschränkt auf, illegale oder kontrollierte Substanzen wie im Betäubungsmittelgesetz definiert, Nitratoxide, Messer, Schusswaffen oder andere Gerätschaften, die Angst oder ein Gefühl von Bedrohung verursachen können,
  • m) Sie sich an alle Anweisungen und Vorschriften in Bezug auf das Parken Ihrer Fahrzeuge halten und aufgestellte Schilder beachten werden, egal ob diese von den lokalen Behörden oder Pirate Studios stammen, und indem Sie dies anerkennen, verpflichten Sie sich, Pirate Studios von allen Verlusten oder Schäden freizustellen, die an Ihren Fahrzeugen oder Ihrem Eigentum entstehen könnten.

4.2 Wir sind zusätzlich berechtigt, den Zugang zu Ihrem Nutzerkonto oder der Seite vorübergehend einzuschränken oder endgültig zu beenden, oder eine Buchung zu stornieren, wenn Sie eine der Bedingungen in Ziffer 4 verletzen. 

5. Reservierungen, Stornierung und Erstattung 

  • 5.1 Wenn Sie eine Buchung durchführen, ist das Ihre eigene, freie Entscheidung. Wenn Pirate Studios Ihre Buchung akzeptiert, schließen Sie einen Vertrag mit Pirate Studios ab und die Buchung wird Ihnen per E-Mail bestätigt.
  • 5.2 Wenn Sie Probleme damit haben, Ihre Buchung abzuschließen, kontaktieren Sie Pirate Studios bitte per E-Mail, Live Chat oder Telefon, um Hilfe zu bekommen, und wenn möglich und im vernünftigen Rahmen machbar wird Pirate Studios eine Lösung finden
  • 5.3 Pirate Studios ist berechtigt, Buchungen im Falle höherer Gewalt zu stornieren.
  • 5.4 Falls eine Buchung in Übereinstimmung mit Ziffer 5 storniert wird, wird Pirate Studios das Geld auf Wunsch Ihrer zur Zahlung genutztn Kreditkarte gutschreiben oder es als Guthaben auf Ihr Nutzerkonto bei Pirate Studios buchen (Standard-Verfahrensweise). 
  • 5.5 Wenn Sie Ihre Buchung mehr als 12 Stunden vor Beginn des gebuchten Zeitraumes stornieren, werden wir den Gesamtbetrag Ihrer Zahlung erstatten als Guthaben in Ihrem Pirate Studios Nutzerkonto. Falls Sie wünschen, dass wir den Erstattungsbetrag Ihrer zur Zahlung genutztn Kreditkarte gutschreiben lassen, senden Sie diesbezüglich bitte eine E-Mail an hilfe@piratestudios.co.uk.
  • 5.6 Wenn Sie 12 Stunden oder weniger vor Beginn Ihrer Buchung stornieren möchten, können Sie eine Überprüfung zum Zwecke der Erstattung beantragen, indem Sie Ihr Anliegen mit Ihren Buchungsdetails per E-Mail an hilfe@piratestudios.co.uk senden.
  • 5.7 Pirate Studios behält sich das Recht vor, Änderungen an einer Buchung vorzunehmen, die notwendig sind, um anwendbarem Recht oder Sicherheitsbestimmungen zu entsprechen, oder die Art oder Qualität der betreffenden Buchung nicht beeinträchtigen. In diesen Fällen wird Pirate Studios alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um Sie umgehend über die Änderungen zu informieren, und Sie haben das Recht, die Buchung zu stornieren und eine Erstattung entsprechend der oben beschriebenen Verfahrensweise zu erhalten.

6. Video Content Services/ Facebook Live 

  • 6.1 Der Nutzer ist einverstanden, dass er für jegliche Daten, insbesondere Audio- und Videodaten, die er über Pirate Studios Services oder über Facebook Live hochlädt oder übermittelt, die Verantwortung trägt. Der Nutzer soll nicht gegen die Rechte Dritter oder gegen Gesetze verstoßen, oder diese übertreten. Er soll nicht zu gesetzwidrigen oder anstößigen Handlungen beitragen, oder diese unterstützen.
  • 6.2 Der Nutzer wird die anwendbaren AGB der Dritter, insbesondere – sofern zutreffend – von Facebook, die im Zusammenhang mit der Nutzung von Video Content Services von Pirate Studios Anwendung finden, einhalten.

7. IP

  • 7.1 Der Nutzer räumt Pirate Studios das lizenzfreie, nicht exklusive, weltweite Recht ein, jegliche Audio- oder Videoinhalte sowie andere Nutzerinhalte, insbesondere in den Räumen erbrachte Arbeiten und Performances, die er über sein Nutzerkonto bei Pirate Studios hochgeladen oder auf andere Weise an Pirate Studios übermittelt hat, insofern nu nutzen und zu verwerten, wie dies zur Erbringung der entsprechenden Services seitens Pirate Studios nötig ist.
  • 7.2 Der Nutzer hat sicherzustellen, dass alle Personen, die in dem von ihm gebuchten Raum arbeiten und auftreten, Pirate Studios ein lizenzfreies, nicht exklusives weltweites Recht einräumen, ihre Arbeit und Auftritte in dem Umfang zu nutzen und zu verwerten, in dem dies notwendig ist, um den Service zu erbringen. 

8. Die Beziehung zwischen Ihnen und Pirate Studios

  • 8.1 Ggf. gelten für angebotene Buchungen zusätzlichen Bedingungen seitens Pirate Studios, beispielsweise für die Nutzung der Pre-Production-Räume für private Zusammenkünfte oder Events wie die Präsentation neuer Veröffentlichungen.
  • 8.2 Diese zusätzlichen Bedingungen könnten beispielsweise umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, eine angemessene Haftpflichtversicherung oder getroffene Sicherheitsmaßnahmen für das Event, wie z.B. Sicherheitspersonal nachzuweisen.

9. Bereitstellen von Informationen

  • 9.1 In manchen Fällen kann Pirate Studios Sie bitten, spezifische Informationen zur Verfügung zu stellen. Pirate Studios wird diese Informationen von Ihnen direkt anfordern, und Sie werden uns umgehend alle Informationen geben, die wir aus nachvollziehbaren Gründen benötigen, damit wir die Buchung ordnungemäß erfüllen können. 

10.   Streitfälle 

  • 10.1. Wenn es zu einer Unstimmigkeit mit Pirate Studios kommt, nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf über E-Mail, Telefon oder den Live-Chat. 
  • 10.2. Falls Sie einen Streitfall mit einem anderen Nutzer von Pirate Studios haben, werden wir soweit wie möglich vermitteln und schlichten, um eine gerechte Lösung für alle Beteiligten zu finden. 
  • 10.3. Pirate Studios wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.
  • 10.4. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr  aufrufbar ist. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

11. Widerrufsrecht

  • 11.1 Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
  • 11.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht. Dies ist der Fall bei der Anmietung von Studioräumen.

Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden

- Widerrufsbelehrung - 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Namen, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

- Ende der Widerrufsbelehrung-

12. Haftung

  • 12.1 Für die kostenlosen Services (insbesondere Video Content Services und Nutzung der Website) haftet Pirate Studios nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  • 12.2 Im Übrigen haftet Pirate Studios für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.
  • 12.3 In Fällen leichter Fahrlässigkeit haftet Pirate Studios bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Eine wesentliche Vertragspflicht im Sinne dieser Ziffer ist eine Pflicht, deren Erfüllung die Durchführung des Vertrages erst ermöglicht und auf deren Erfüllung sich der Vertragspartner deswegen regelmäßig verlassen darf.
  • 12. 4 Die Haftung gemäß Ziffer 11.3 ist auf den im Zeitpunkt des Vertragsschlusses typischen und vorhersehbaren Schaden begrenzt.
  • 12.5 Die Haftungsbeschränkungen gelten zugunsten der Mitarbeiter, Beauftragten und Erfüllungsgehilfen von Pirate Studios entsprechend.
  • 12.6 Eine etwaige Haftung von Pirate Studios für ausdrücklich als solche bezeichnete Garantien und für Ansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt.
  • 12.7 Im Übrigen ist eine Haftung von Pirate Studios ausgeschlossen.

13. Freistellung

  • 13.1 Der Nutzer stellt Pirate Studios von sämtlichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte, einschließlich Behörden (“Dritte”), gegen Pirate Studios wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer im Zusammenhang mit von Pirate Studios angebotenen Services, insbesondere im Zusammenhang mit Video Content Services aus Ziffer 6, hochgeladenen Inhalte geltend machen. Der Nutzer übernimmt alle angemessenen Kosten, einschließlich der für die Rechtsverteidigung entstehenden angemessenen Kosten, die Pirate Studios aufgrund einer Verletzung von Rechten anderer Nutzer oder Dritter durch den Nutzer entstehen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche von Pirate Studios bleiben unberührt. Dem Nutzer verbleibt das Recht nachzuweisen, dass Pirate Studios tatsächlich geringere Kosten entstanden sind.
  • 13.2 Die vorstehenden Pflichten gelten nur, soweit der Nutzer die betreffende Rechtsverletzung zu vertreten hat, das heißt, soweit der Nutzer diese wissentlich oder willentlich begangen oder die im Verkehr erforderliche Sorgfalt außer Acht gelassen hast.

14. Vertragsbruch, Sperrung und Auflösung des Nutzerkontos

  • 14.1. Ohne andere Rechte, die uns zustehen, zu begrenzen oder aufzugeben, können wir den Zugang zu Ihrem Nutzerkonto oder auf die Seite vorübergehend einschränken, oder Ihr Nutzerkonto endgültig schließen, wenn sie gegen eine oder mehrere dieser Bedingungen verstoßen: 

Wenn wir begründeten Verdacht haben, dass Sie die Seite in betrügerischer oder unangemessener Weise nutzen, können wir Ihr Nutzerkonto sperren, bis sie zu unserer Zufriedenheit nachweisen: 

a) Ihre Identität; und

s) dass kein Betrug oder Unrechtmäßigkeit stattgefunden hat oder versucht wurde.

  • 14.2 Wir werden Sie über jede bevorstehende Schließung Ihres Nutzerkontos informieren.
  • 14.3 Wenn Sie von der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch einen anderen Nutzer erfahren oder Sie diesbezüglich einen begründeten Verdacht haben, oder wenn Ihnen jeglicher Betrug bzw. unrechtmäßige Handlungen eines anderen Nutzers bekannt werden, kontaktieren Sie uns umgehend.

15. Kommunikation und Inhalte

  • 15.1 Die Anmerkungen und Wertungen, die in Nutzerinhalten zum Ausdruck gebracht werden, dienen lediglich Informationszwecken und stellen weder Empfehlungen unsererseits dar, noch geben sie unsere Meinung wieder.
  • 15.2 Sie akzeptieren, dass wir keine Kontrolle über die Nutzerinhalte haben, da wir sie nicht moderieren. Wenn sie uns allerdings Nutzerinhalte melden, die hochbrisant, fehlerhaft oder heikel sind, liegt es in unserem Ermessen, diese von der Seite zu entfernen. Obwohl wir nicht dazu verpflichtet sind, dies zu tun, dürfen wir jegliche Nutzerinhalte zurückweisen.
  • 15.3 Sie sind berechtigt, Nutzerinhalte an andere Nutzer unserer Seite zu senden, umgekehrt mögen andere Nutzer der Seite Nutzerinhalte an Sie schicken. 
  • 15.4 Soweit zur Vertragserfüllung erforderlich, werden wir Ihre Inhalte sowohl intern als auch extern verteilen. Aus diesem Grund sollten Sie dafür Sorge tragen, dass Ihre Inhalte keine Informationen enthalten, welche Sie vertraulich oder privat halten möchten. 
  • 15. 5 Indem Sie Ihre Inhalte verfügbar machen, sie posten oder auf die Seite übertragen, räumen Sie uns ein nicht exklusives, übertragbares, unterlizensierbares, lizenzfreies, unwiderrufliches, dauerhaftes weltweites Recht ein, Ihre Inhalte für den Vertragszeck zu nutzen und zu verwerten. 
  • 15.6 Sie bestätigen, dass Sie berechtigt sind, Ihren Inhalt verfügbar zu machen, zu posten oder ihn an die Seite zu übertragen. 

Sie werden auf der Seite keine Erklärungen, Materialien oder sonstige Inhalte, und die Seite nicht in einer Weise nutzen die: 

  • a) unrechtmäßig ist oder zu zivilrechtlicher oder strafrechtlicher Verantwortung führen,
  • b) Geistiges Eigentum, insbesondere Urheberrechte Dritter beeinträchtigen,
  • c) die Persönlichkeitsrechte, das Recht auf Privatsphäre, oder die Veröffentlichungsrechte Dritter verletzen
  • d) Computerviren oder Malware enthalten,
  • e) Hassparolen verbreitet, oder Diskriminierung, Verleugnung, Objektifizierung, Belästigung oder Gewalt bezüglich Rasse, ethnischer Abstammung, Herkunft, Religion, Sexualität, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter, Behinderungen, medizinischem Zustand, körperlichen Merkmalen verbreitet, unterstützt oder fördert. Dies ist strengstens verboten,-
  • f) nicht dem allgemeinen Standard für gutes Verhalten entspricht. Das umfasst, ist aber nicht begrenzt auf: Selbstmorddrohungen, absichtliche Selbstverletzung, die Nutzung illegaler Drogen, exzessives Trinken von Alkohol während eines Livestreams, Auftritts, Proben oder Aufnahmen in einem der Räume. Jeglicher Verstoß gegen diese Regel kann zu einer dauerhaften Sperre Ihres Pirate Studios Nutzerkontos führen,
  • g) eine andere Person belästigt (einschließlich Pirate Studios und ihrer Angestellten),
  • h) die Nutzung eines Raumes oder der Seite durch einen anderen Nutzer stört, und dessen Freude daran beeinträchtigt,
  • i) fälschlicherweise vorgibt, ein Moderator, Administrator oder Mitarbeiter von Pirate Studios zu sein, oder eine sonstige Person, die mit Pirate Studios in Zusammenhang steht,
  • j) die vertraulichen Daten einer anderen Person enthält,
  • k) Mitteilung von Passwörtern oder persönlichen Informationen fordert,
  • l) Videos, Fotos oder Bilder einer anderen Person enthält, ohne dass diese mit der Veröffentlichung einverstanden ist (oder im Falle eines Minderjährigen dessen Erziehungsberechtigter)
  • m) eine andere Person ausnutzt, oder eine andere Person ermutigt oder dazu provoziert, eine der vorstehend aufgeführten Handlungen vorzunehmen. 

16. Live Streaming

  • 16.1 Wenn Sie mit Pirate Studios Live-Streaming nutzen, solltest du Inhalte erstellen, die originell sind oder zu deren Weitergabe du berechtigt bist. Urheberrechtsverletzungen verstossen gegen unsere Werte und Regeln. Diese Verstöße umfassen unter anderem Audio, Video und Bilder, die in deinem Stream übertragen werden, für die du nicht die erforderlichen Genehmigungen erhalten oder eine vorherige Genehmigung eingeholt hast.
  • 16.2 Nicht in die Privatsphäre anderer eindringen. Es ist verboten, ohne Genehmigung Inhalte weiterzugeben, die private persönliche Informationen über Einzelpersonen preisgeben. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf:

    Weitergabe personenbezogener Daten (z.B. richtiger Name, Wohnort).

    Übertragung von Inhalten, die beim Streaming auf eine Weise anfallen, die ohne Erlaubnis in die Privatsphäre eines anderen eindringt.
  • 16.3 Sexuell suggestive Inhalte oder die Darstellung sexueller Aktivitäten sind strengstens verboten.
  • 16.4 Hassvolles Verhalten ist jeder Inhalt oder jede Aktivität, die Diskriminierung, Verunglimpfung, Objektivierung, Belästigung oder Gewalt aufgrund von Rasse, Ethnie, Herkunft, Religion, Geschlecht, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, gesundheitlichem Zustand, körperlichen Eigenschaften fördert, ermutigt oder erleichtert und streng verboten ist. Jegliches hasserfülltes Verhalten gilt als ein völliger Verstoß gegen unsere Hausordnung, und alle mit diesem Verhalten verbundenen Konten bei Pirate Studios werden auf unbestimmte Zeit gesperrt.
  • 16.5 Zu den allgemeinen Regeln für gutes Verhalten gehören unter anderem: Selbstmorddrohungen, vorsätzliche Körperverletzungen, Konsum illegaler Drogen und übermäßiges Trinken während des Live-Streams im Studio. Jeder Verstoß gegen diese Regel kann zu einer dauerhaften Sperrung deines Kontos bei Pirate Studios führen.
  • 16.6 Die Livestream-Kamera darf in keiner Weise bewegt werden, es sei denn, der Kamerawinkel ist so eingestellt, dass deine Stream-Ansicht eingeschränkt wird. Du musst per Live-Chat oder E-Mail an hilfe@piratestudios.co.uk die ausdrückliche Erlaubnis einholen, den Kamerawinkel zu ändern.

17. Vertragsstrafe

  • 17.1 Diese Vertragsstrafen sind anwendbar und vollstreckbar in jedem Fall, in dem ein Verstoß gegen Ziffer 4 und die darunter fallenden Abschnitter erfolgt ist. 
  • 17.2 Der Nutzer stimmt zu, dass Pirate Studios ihm die folgenden Vertragsstrafen auferlegen kann:

a) €50 für Rauchen oder Dampfen innerhalb des Studios oder Geländes, ausgenommen sind die externen Raucherzonen. 

b) €115 für das Auslösen eines Feueralarms durch Rauchen, Dampfen oder den Einsatz von Rauchmaschinen

c) €230 für extreme Unordnung in einem Studio oder einem Gemeinschaftsbereich, die einem Nutzer und seiner Buchung zugeordnet werden kann

d) €230 für die Anwendung von Drogen, dies umfasst illegale und kontrollierte Substanzen, wie sie im Betäubungsmittelgesetz definiert sind, ist aber nicht darauf beschränkt. 

e) €50 für das Abhalten einer Party und Verletzung der Bedingungen, die in Ziffer 4.11 aufgeführt sind

f) €50 für die Beschädigung von Ausrüstungsgegenständen, wenn sie nicht bestimmungsgemäß verwendet wurden und dadurch eine Fehlfunktion verursacht wurde.

17.3 Pirate Studios sind weiterhin berechtigt, Schadenersatz zu verlangen, insbesondere Kosten geltend zu machen, die im Zusammenhang mit

  • einem vom Nutzer verursachte Feueralarms (z.B. durch Rauchen), wie z.B. Kosten/Bußgelder wegen eines Feuerwehr- und/oder Polizeieinsatzes stehen;
  • dem Austausch oder Ersatz von Geräten anfallen, wenn das Gerät durch bestimmungswidrige oder unsachgemäße Verwendung beschädigt wurde.

18. Allgemeine Bestimmungen  

  • 18.1 Für einige Funktionen und Services der Seite und der Räume gelten zusätzliche Bestimmungen. Wir werden Ihnen diese Bestimmungen zur Kenntnis geben, bevor sie diese Funktionen und/oder Services nutzen. 
  • 18.2 Diese Bedingungen, zusammen mit jeglichen Anweisungen, Anleitungen und ähnlichen Informationen, die Sie auf der Seite finden, stellen das gesamte Abkommen zwischen Ihnen und Pirate Studios dar bezüglich Ihrer Nutzung und Abwicklung über die Seite. Die Anwendung anderer Allgemeiner Geschäftsbedingungen ist ausgeschlossen mit Ausnahme von persönlichen Absprachen. 
  • 18.3 Den Bedingungen liegt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zugrunde unter Ausschluss des UN Handelsrechts. 
  • 18.4 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden und/oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch die Wirksamkeit der AGB im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

Die registrierte Postanschrift unseres Büros ist:

Pirate Studios GmbH

Bergholzstraße 4

10178 Berlin

Handelsregisternummer: HRB 188426 B

E-Mail: hilfe@piratestudios.co.uk

Kundensupport: +49 (0) 322 2109 5361